Seit vielen Jahren coache ich junge Bands. Ich lege dabei nicht nur Wert auf das Zusammenspiel, sondern auch auf die Performance, Sound, Organisation und Kommunikation. Eben alles, was eine funktionierende Band ausmacht. Hier gilt auch wieder: fördern und fordern, motivieren und begeistern. Mein Ziel ist es, den meist jungen Musikern Werkzeuge in die Hand zu geben und Fähigkeiten zu vermitteln, mit deren Hilfe sie bald ihre eigenen musikalischen Ideen umsetzen können.

 

Seit vielen Jahren coache ich die Band "NoSpam" aus Königsbrunn. Sie haben sich zur einer wirklich guten Live-Band entwickelt, die sich vor niemanden verstecken muss. Ihr eigenwilliger Mix aus Alternativ Rock, Hip-Hop, Ska und Reggae gepaart mit flotten Sprüchen und gutem Entertainment rockte bisher noch jede Hütte. Sie touren mittlerweile durch die ganze Republik und auch im Ausland. Ein gutes Dutzend Konzerte als Support von La Brass Banda und in zwei aufeinanderfolgenden Jahren Konzerte auf dem Chiemsee Summer zählen mit Sicherheit zu den Highlights der Band-History. Zusammen haben wir 1x EP und 2x Alben in meinem Tonstudio aufgenommen.

 

Hier ein sehens- und hörenswertes Live-Video vom Emergenza-Finale in der Muffathalle/München. Hier die Web Site von NoSpam.

 

 

2011/2012 habe ich mit "Banana White", auch aus Königsbrunn, gearbeitet. Die Musiker/-innen spielten davor schon in anderen Formationen. Sie haben mittlerweile ein originelles Coverprogramm, schreiben auch immer mehr eigene Songs und spielen immer mehr Konzerte.

Des weiteren coache ich seit Mai 2012 in der Musikvilla Memmingen die Band "The Villamatics" und werde noch zwei weitere Bands mit Schülern der Musikvilla zusammenstellen und coachen.

Auch in der Music House School in Lindau wird es ab ca. November 2012 ein Bandcoaching geben.

 

2012/2013 (Nachtrag)

Mit "Chili Fire" aus Memmingen hatte ich die bis jetzt jüngste Band im Coaching. Die Bandmitglieder waren zwischen 9 und 12 Jahre alt. Hat Spaß gemacht, die Band hat zum Erstaunen des Publikums richtig gerockt. Aus Zeitgründen habe ich das Bandcoaching für "Chili Fire" an Michael Sisto (toneart Musikvilla Memmingen) abgegeben, der mittlerweile alle Bands in der Musikvilla betreut.

 

Seit 2013

coache ich nur noch in Lindau. Dort waren es zeitweise 5 Bands. Aber wie das eben immer so ist, wenn die Bandmitglieder dann nach dem Schulabschluss eine Ausbildung oder ein Studium beginnen, lösen sich die Bands so schnell auf wie sie entstanden sind. Die Bands in Lindau spielen mehrere Auftritte pro Jahr, darunter im Music House Lindau, beim U&D (Open Decks/Music House), X-Tra Jugendzentrum oder auf dem Stadtfest Lindau. Aktuell sind noch zwei Bands im Bandcoaching.

 

 

 

 

Gerald Kretzer